Zum Inhalt springen
  • Luca 

Avocado BlĂ€tter rollen sich ein – Das ist jetzt zu tun

Meine Avocadopflanze, welche ich aus einem Kern gezogen habe, rollt ihre BlÀtter ein. Ich hatte eine Ahnung, was die Ursache sein könnte, wollte es aber genau wissen. Also recherchierte ich, folgendes habe ich herausgefunden.

Avocado BlÀtter rollen sich ein - Das solltest du jetzt tun!

Instagram: @avocretaplus

Warum rollen sich die Avocado BlĂ€tter? – Kurz & knapp

Eingerollte AvocadoblĂ€tter können aufgrund von niedriger Luftfeuchtigkeit oder ÜberwĂ€sserung entstehen. Wird die Avocado zu viel gegossen, kann dies bei einer schlechten Drainage zu StaunĂ€sse fĂŒhren, im schlimmsten Fall entsteht eine WurzelfĂ€ule. 

Zu viel Wasser beschĂ€digt die Wurzeln, was dazu fĂŒhrt, dass die Wurzel kein Wasser mehr aufnehmen können, die BlĂ€tter werden nicht mehr ausreichend versorgt und rollen sich ein, bis sie irgendwann ganz abfallen.

Empfehlung: Gibst du deinen Pflanzen mal wieder zu viel Wasser? Mit einem BodenfeuchtigkeitsmessgerĂ€t ist es kinderleicht, deine Pflanze zum richtigen Zeitpunkt zu gießen. Den genausten Feuchtigkeitsmesser findest du hier.

Die Avocado wurde zu viel gegossen und rollt deswegen ihre BlĂ€tter ein. Wie oft sollte man einen Avocadobaum gießen?

Ironischerweise kann es passieren, wenn die Avocado zu viel gegossen wird, dass das Wurzelwerk Schaden nimmt und nicht mehr in der Lage ist, die Pflanze ausreichend mit Wasser zu versorgen. Dieses PhÀnomen nennt sich StaunÀsse.

Leidet die Avocado unter StaunĂ€sse, passiert es oft, dass die BlĂ€tter der Avocado sich daraufhin einrollen. Weitere Anzeichen fĂŒr eine Pflanze, die an StaunĂ€sse leidet sind BlĂ€tter, die hĂ€ngen, einen ausfĂŒhrlichen Artikel, was hĂ€ngende BlĂ€tter hervorruft und was zu tun ist, findest du hier.

Das ist zu tun, wenn die Avocado unter StaunÀsse leidet

Wenn die Avocado zu viel gegossen wurde und nicht unter WurzelfĂ€ule leidet, ist es sehr einfach, sie wieder gesundzupflegen. Die Erde muss einmal komplett austrocknen, dies sollte dem Wurzelwerk genĂŒgend Zeit geben sich wieder zu erholen. Am besten gewöhnst du dir in Zukunft besser Gießgewohnheiten an. 

Das ist zu tun, wenn sich WurzelfĂ€ule gebildet hat 

Riecht die Erde muffig kann es sein, dass sich durch StaunĂ€sse, WurzelfĂ€ule gebildet hat. Dies beschreibt der Zustand faul gewordener Wurzeln. Verfaulte Wurzeln werden sich nicht mehr erholen, es bleibt nichts anderes ĂŒbrig, als diese abzuschneiden. Andernfalls wird die Avocadopflanze sich nicht wieder erholen. 

Vermutest du, dass die Avocadopflanze an WurzelfĂ€ule leidet, musst dir als allererstes das Wurzelwerk anschauen. Entferne hierfĂŒr vorsichtig die Erde, und schaue dir das Wurzelwerk genau an. Schimmeln Teile des Wurzelwerks, mĂŒssen die geschimmelten Wurzelteile abgeschnitten werden. Anschließend muss die Avocado umgetopft werden in einen Topf mit frischer Erde. 

Wie oft sollte man einen Avocadobaum gießen? 

Der Avocadobaum sollte circa einmal wöchentlich gegossen werden. Am besten fĂŒhlst du vorher immer, wie feucht die Erde ist. Die oberste Schicht sollte leicht angetrocknet sein, danach darf es ein wenig feuchter sein. 

Der Avocadobaum mag es ein wenig feuchter, dies kann aber immer nur mit einem leicht lehmigen Boden, oder einer guten Drainage gemacht werden. Falls dies nicht gewÀhrleistet ist, kann wie weiter oben StaunÀsse entstehen.

Empfehlung: Gibst du deinen Pflanzen mal wieder zu viel Wasser? Mit einem BodenfeuchtigkeitsmessgerĂ€t ist es kinderleicht, deine Pflanze zum richtigen Zeitpunkt zu gießen. Den genausten Feuchtigkeitsmesser findest du hier.

Die Luftfeuchtigkeit ist zu niedrig und deswegen rollen sich die BlĂ€tter der Avocado ein – Wie ĂŒberwintere ich den Avocadobaum?

Ist die Luftfeuchtigkeit zu niedrig in dem Raum, in dem die Avocado steht, kann es passieren, dass die BlĂ€tter der Avocado sich einrollen. Dies ist ein Verdunstungsschutz der Avocado, damit versucht die Pflanze nicht so viel Wasser ĂŒber ihre BlĂ€tter zu verlieren.

Bleibt die Luftfeuchtigkeit dauerhaft, so niedrig, rollen sich die BlĂ€tter nicht nur ein, sondern, werden langsam braun und sterben ab.  

In drei Schritten zu einer besseren Luftfeuchtigkeit fĂŒr deine Avocado

Erster Schritt

Heizungsluft ist sehr schlecht fĂŒr die Avocado, sie senkt die Luftfeuchtigkeit in der NĂ€he von der Heizung ab. Steht die Avocado in der NĂ€he einer Heizung, besteht die Möglichkeit, dass die Heizungsluft die eingerollten BlĂ€tter bei der Avocado auslöst. Am besten stellst du Avocado an, einen Standort, welcher nicht in direkter NĂ€he einer Heizung ist.

Zweiter Schritt

Schaffe ein Mikroklima mit einer höheren Luftfeuchtigkeit, in dem du die Avocado zu anderen Zimmerpflanzen stellst. Werden mehrere Zimmerpflanzen gruppiert, schafft dies lokal eine höhere Luftfeuchtigkeit. Transpiriert eine Zimmerpflanze kann die andere das wieder ĂŒber ihre BlĂ€tter aus der Luft aufnehmen. 

Dritter Schritt

SprĂŒhe die Zimmerpflanze regelmĂ€ĂŸig mit Wasser an. Das verdurstete Wasser erhöht die Luftfeuchtigkeit ungemein. Dies kannst du gerne einmal tĂ€glich machen. Am besten morgens.

Empfehlung: Bekommt deine Pflanze braune Spitzen  auf den BlĂ€ttern? Dann ist wahrscheinlich die Luftfeuchtigkeit zu niedrig. Um ganzjĂ€hrig eine optimale Luftfeuchtigkeit fĂŒr deine Pflanzen zu haben, empfehlen wir dir diesen Luftbefeuchter.

Avocado BlÀtter rollen sich ein - Das solltest du jetzt tun!