Zum Inhalt springen
  • Kai 

Wann bl├╝ht der Drachenbaum und ist die Bl├╝te giftig?

Drachenb├Ąume sind verh├Ąltnism├Ą├čig pflegeleicht. Ist gibt nicht viel, was diese Pflanze aus der Ruhe bringt, sofern du ihre Bed├╝rfnisse mit zufireden stellst. Aber produzieren die aus Afrika stammenden Gew├Ąchse auch Bl├╝ten? Ja, das tun sie, die generative Vermehrung des Drachenbaums erfolgt ├╝ber Bildung von Samen in einem Bl├╝tenstiel.

Auch als Zimmerpflanze gehalten k├Ânnen Drachenb├Ąume mit der richtigen Pflege und den optimalen Standortbedingungen bl├╝hen. Damit der Drachenbaum bl├╝ht, muss er alt genug sein, ausreichend Licht bekommen und ein gesundes Wurzelsystem besitzen, welches durch eine gute Drainage im Boden unterst├╝tzt wird.

Ein Drachenbaum mit lila, r├Âtlichen Bl├╝ten

Instagram: lighthousegarden

Es dauert also seine Zeit, bis der Drachenbaum bl├╝ht und wichtig dabei ist, dass du Ruhe bewahrst, auch wenn du unbedingt eine Bl├╝te sehen m├Âchtest. In diesem Beitrag zeigen wir dir, wie die Bl├╝te aussieht und wie du den Drachenbaum zum Bl├╝hen bringst.

Wie sieht die Bl├╝te des Drachenbaums aus?

Die Bl├╝te des Drachenbaums unterscheidet sich je nach Art der Pflanze. Grunds├Ątzlich kann jeder Drachenbaum bl├╝hen, jedoch k├Ânnen die Standortbedingungen f├╝r manche Arten nicht ausreichend sein, sodass sie in Innenr├Ąumen nicht bl├╝hen.

Eine sehr beliebte Art ist der Drachenbaum Fragrans (Dracaena Fragrans). ÔÇťFragransÔÇŁ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie ÔÇťDuftendÔÇŁ. Diesen Namen tr├Ągt der Drachenbaum nicht umsonst, denn die Bl├╝ten verstr├Âmen einen sehr intensiv, s├╝├člichen Geruch.

Die Bl├╝ten des Drachenbaums wachsen an einem Bl├╝tenstiel, welcher aus der Sprossachse heraus w├Ąchst. Dabei bilden sich viele kleine Knospen entlang des Bl├╝tenstiels, mit sch├Ânen wei├čen Kelchbl├Ąttern. Der starke Duft wirkt sehr anziehend auf die Insekten, welche f├╝r die Best├Ąubung des Drachenbaums sorgen.

Der Drachenbaum Fragrans mit viele wei├čen Bl├╝ten

Instagram: houseofhortus

Genau wie der Drachenbaum Fragrans, bilden auch die Arten Dracaena Compacta und Dracaena Marginata, viele wei├če Bl├╝tenbl├Ątter aus. Die Gr├Â├če der Bl├╝te, sowie die Intensit├Ąt des Duftes, h├Ąngen von dem Alter und der Gr├Â├če des Drachenbaums ab.

Ein Drachenbaum compacta mit wei├čen Bl├╝ten

Instagram: leahmatsubeattie

Bei den drei bis jetzt genannten Arten, ist es durchaus m├Âglich, dass du im Laufe der Zeit eine Bl├╝te zu sehen bekommst. Anders ist es bei den Arten Dracaena Draco und Dracaena Sanderiana (Schlangenlilie). Diese Arten bl├╝hen nur sehr selten, sofern sie als Zimmerpflanze gehalten werden.

Drachenbaum Draco, mit sehr vielen Bl├╝tentrieben und wei├čen Kelchbl├Ąttern

Instagram: winnie3540

Wie bringe ich den Drachenbaum zum Bl├╝hen?

Um einen Drachenbaum zum Bl├╝hen zu bringen, brauchst du vor allem Zeit. Es m├╝ssen ein paar Jahre der guten Pflege vergehen, damit der Drachenbaum bereit ist, seine ersten Bl├╝ten hervorzubringen. Mindestens 5 Jahre dauert es, bis die Bl├╝tenbildung beim Drachenbaum einsetzt. Aber nat├╝rlich ist das Alter nicht alles. Einen ebenso gro├čen Einfluss auf die Bl├╝hbereitschaft des Drachenbaums, hat der richtige Standort und die optimale Pflege. Diese Pflege ist notwendig, damit der Drachenbaum bl├╝ht:

Den Drachenbaum zur Bl├╝te pflegen - So geht┬┤s + Bilder

Instagram: plantswineexplorer

Viel indirektes Licht

Drachenb├Ąume kommen auch mit weniger Licht aus, weshalb sie h├Ąufig in dunkleren Ecken platziert werden. F├╝r die Bl├╝tenbildung ist sehr energiebed├╝rftig und somit ist eine ausgedehnte Lichtversorgung der Schl├╝ssel zum Erfolg. Stelle sie an einen hellen Standort mit viel indirektem Licht. Wird der Drachenbaum an seinem neuen Standort mit der direkten Sonne konfrontiert, muss er akklimatisiert werden. 

Falls du die M├Âglichkeit hast, solltest du den Drachenbaum w├Ąhrend Mai und September nach drau├čen stellen, sofern die Temperaturen in der Nacht nicht unter 12┬░ bis 15┬░ fallen. Aber auch hier ist Vorsicht geboten, denn die direkte Sonne kann den Bl├Ąttern schnell schaden, sofern der Drachenbaum an die Innenr├Ąume angepasst ist. Stelle ihn Tag f├╝r Tag etwas l├Ąnger nach drau├čen.

Eine gute Drainage und angepasstes Gie├čen

Damit der Drachenbaum gesund bleibt und das Wurzelwerk keinen Schaden nimmt, ist es sehr wichtig, dass die ganze Zeit ├╝ber, eine gute Drainage im Boden herrscht. ├ťbersch├╝ssiges Wasser muss schnell und ungehindert den Weg aus dem Topf finden und die Erde darf sich nicht zu stark mit Wasser vollsaugen. 

Hierf├╝r bietet es sich an, normale Blumenerde mit etwas Perlit (30%) oder Kokosfasern (50%) zu vermischen. So bleibt die Erde locker und die Wurzeln stehen nicht zu lange nass. Gie├če den Drachenbaum behutsam und pr├╝fe vor jede Wassergabe den Feuchtigkeitsgehalt der Erde. Die ersten Erdschichten sollten vor dem Gie├čen immer ausgetrocknet sein. Abhilfe kann dir hierbei dieser Feuchtigkeitsmesser* leisten, welchen wir selber ab und an verwenden. So kannst beh├Ąltst du den Feuchtigkeitsgehalt in allen Erdschichten im Blick. 

├ťbrigens sind Drachenb├Ąume sukkulent, ihre Sprossachse dient als Speicherorgan und f├╝llt sich mit Wasser. Daher schafft der Drachenbaum es ├╝ber l├Ąngere Zeit, ohne Wasser auszukommen. Da er angepasst an trockene B├Âden, reagieren die Wurzeln entsprechend empfindlich auf Staun├Ąsse. Ebenfalls solltest du die Wassermengen im Winter deutlich zur├╝ckfahren.

Nicht umtopfen und sparsam d├╝ngen

Der Drachenbaum hat keinen hohen N├Ąhrstoffbedarf. Er geh├Ârt zu den Mittelzehrern und muss w├Ąhrend der Vegetationsperiode mit der entsprechenden Dosierung ged├╝ngt werden. Auch wenn es nahe liegt einen Bl├╝hpflanzend├╝nger zu verwenden, solltest du bei einem normalen Gr├╝npflanzend├╝nger bleiben. F├╝r unseren Drachenbaum verwenden wir jedes Jahr diesen Fl├╝ssigd├╝nger*. Hier sind alle Dosierungsmengen f├╝r die Pflanzen ebenfalls mit aufgelistet.

Topfe den Drachenbaum nicht um, sondern lege etwas Komposterde nach. Hierdurch werden alle wichtigen N├Ąhrstoffe f├╝r die Bl├╝tenbildung nachgereicht. Ein komplettes Umtopfen w├╝rde den Drachenbaum stressen, weshalb es nach M├Âglichkeit ausgesetzt werden sollte.

Wie oft bl├╝ht ein Drachenbaum?

Als Zimmerpflanze kultiviert, bl├╝ht der Drachenbaum nur alle paar Jahre und maximal nur einmal pro Jahr. In der freien Natur, kann es jedoch dazu kommen, dass der Drachenbaum mehrmals pro Jahr bl├╝ht.

Sollte ich die Bl├╝te abschneiden?

Die Bl├╝te des Drachenbaums kann abgeschnitten werden, ohne der Pflanze zu schaden. Die Bl├╝te ist zwar sch├Ân anzusehen, aber sie hat auch einige Nachteile. Neben dem starken Geruch, verteilt sie auch einiges an Bl├╝tenstaub und w├Ąhrend die Bl├╝te nach wenigen Wochen wieder abstirbt, sieht sie nicht mehr sch├Ân aus. 

Wenn du dich dazu entscheidest die Bl├╝te abzuschneiden, dann trenne die den Bl├╝tenstiel so fr├╝h wie m├Âglich in der N├Ąhe der Sprossachse ab. Verwende hierf├╝r eine sterilisierte Gartenschere oder ein scharfes Messer.

Den Drachenbaum zur Bl├╝te pflegen - So geht┬┤s + Bilder