Zum Inhalt springen
  • Kai 

Efeutute – Wie ernst muss ich hĂ€ngende BlĂ€tter nehmen?

Die Efeutute ist von Natur aus eine hĂ€ngende Pflanze, welche durch das Dickicht des Dschungels wĂ€chst. Aber trotzdem können die BlĂ€tter schlaff wirken oder auch etwas an Halt verlieren. Ein Grund zur Sorge muss dies jedoch noch nicht sein, sofern dieser Zustand nicht lange anhĂ€lt. 

Wir zeigen dir in diesem Beitrag, was du gegen hĂ€ngende BlĂ€tter an deiner immergrĂŒnen Efeutute machen kannst. Mit den richtigen Tricks wirst du sie ohne großen Aufwand wieder aufpĂ€ppeln können.

Efeutute auf einem Regal
[@Wirestock]/depositphotos.com

Efeutute – Warum hĂ€ngen ihre BlĂ€tter?

Die hĂ€ufigste Ursache fĂŒr hĂ€ngende BlĂ€tter an der Efeutute ist ein stark ausgetrockneter Boden. Auch wenn die Efeutute viel Wasser speichern kann und sehr widerstandsfĂ€hig ist, wird sie bei einer VernachlĂ€ssigung deinerseits nicht lange ĂŒberleben können.

Neben einem ausgetrocknetem Boden können auch die folgenden Ursachen, hĂ€ngende BlĂ€tter auslösen: 

  • ÜberwĂ€sserung
  • Niedrige Luftfeuchtigkeit
  • Kalte Luft
  • Umtopfen

All diese Probleme setzen die Efeutute unter Stress und mĂŒssen entsprechend ausgebessert werden, damit das Wachstum der Pflanze nicht eingeschrĂ€nkt wird. In folgenden Abschnitte gehen wir detaillierter auf die Probleme ein und zeigen dir, wie man sie vermeidet.

Empfehlung: Gibst du deinen Pflanzen mal wieder zu viel Wasser? Mit einem BodenfeuchtigkeitsmessgerĂ€t ist es kinderleicht, deine Pflanze zum richtigen Zeitpunkt zu gießen. Den genausten Feuchtigkeitsmesser findest du hier.

Schlaffe BlÀtter, aufgrund trockener Erde

Da, wo kein Wasser ist, kann auch keins transportiert werden. Eine gewisse Zeit kommt die Efeutute damit zurecht, aber irgendwann sind die Wasserspeicher in den Zellen leer und die Efeutute bekommt schlaffe BlĂ€tter. Kritisch wird es, wenn die ersten BlĂ€tter sich bereits braun fĂ€rben oder braune Flecken bekommen. 

Wenn du dich nicht mehr daran erinnerst, wann du deine Efeutute das letzte mal gegossen hast, dann wird es wahrscheinlich eine Weile her sein. Dennoch solltest du ĂŒberprĂŒfen, ob die Erde auch in tieferen Erdschichten ausgetrocknet ist. In einer Tiefe von ca. 5 Zentimetern muss die Erde noch ein wenig Feuchtigkeit beinhalten und an deinem Finger kleben bleiben. Ist dies nicht der Fall und die Erde ist komplett trocken, braucht sie definitiv Wasser.

So wÀsserst du die Efeutute, wenn sie ausgetrocknet ist:

  1. Stelle die Pflanze ohne Untersetzer in die Dusche und fĂŒlle das Becken mit ca. 10 Zentimeter Wasser auf
  2. Das Wasser sollte am besten Raumtemperatur haben
  3. Lasse die Erde ca. 45 Minuten lang Wasser durch die Drainagelöcher ziehen
  4. Hat das Wasser die oberen Schichten nicht komplett erreicht, dann gieße etwas Wasser von oben nach
  5. Im Anschluss lĂ€sst du den Topf fĂŒr ca. 20 Minuten auf einem Abtropfbecken ruhen, bevor die Pflanze wieder zurĂŒckgestellt wird.

Die Efeutute wurde ĂŒberwĂ€ssert und die BlĂ€tter hĂ€ngen

Wer seine Pflanze mit zu viel Wasser versorgt, wird ihr nichts Gutes tun. So ist es auch bei der Efeutute. Sie ist angepasst an trockene Bodenbeschaffenheiten mit einer guten Drainage. Hat sich StaunĂ€sse gebildet, werden die Wurzeln der Efeutute verfaulen. 

Du erkennst die WurzelfĂ€ule, wenn du die Pflanze aus dem BehĂ€lter herausnimmst und ĂŒberprĂŒfst. Faulende Wurzeln sind muffig und braun. Gesunde Wurzeln hingegen sind weiß und sehr krĂ€ftig. 

Bei StaunĂ€sse mĂŒssen die verfaulten Wurzeln von der Efeutute abgetrennt werden, denn diese sind nicht mehr funktionsfĂ€hig und stellen ein Risiko fĂŒr die restlichen Wurzeln dar. Nachdem die Wurzeln behandelt worden sind, musst du die Efeutute in neue trockene Erde einpflanzen. Achte dabei auf folgendes: 

  • Der BehĂ€lter braucht ein Drainageloch
  • Die Erde sollte zusĂ€tzlich eine gute Drainage haben
  • Gieße regelmĂ€ĂŸig

Empfehlung: Gibst du deinen Pflanzen mal wieder zu viel Wasser? Mit einem BodenfeuchtigkeitsmessgerĂ€t ist es kinderleicht, deine Pflanze zum richtigen Zeitpunkt zu gießen. Den genausten Feuchtigkeitsmesser findest du hier.

Eine zu geringe Luftfeuchtigkeit sorgt fĂŒr hĂ€ngende BlĂ€tter

Eine Efeutute mag eine hohe Luftfeuchtigkeit, welche wir ihnen hĂ€ufig in InnenrĂ€umen nicht bieten können. Das ist jedoch nicht so schlimm, denn auch unter einer normalen Luftfeuchtigkeit, wĂ€chst die Efeutute prĂ€chtig. 

Im Winter sollte man jedoch aufpassen! Steht die Efeutute in der NĂ€he eines Heizkörpers, wird sie zwangslĂ€ufig mit sehr trockener Luft konfrontiert. Ab einem gewissen Punkt kann die Efeutute die fehlende Luftfeuchtigkeit nicht mehr ausgleichen und lĂ€sst die BlĂ€tter hĂ€ngen. 

So hilfst du der Efeutute

Wenn du dafĂŒr sorgen kannst, dass die Luftfeuchtigkeit steigt, wird die Efeutute es dir danken. Mit den folgenden Tricks kannst du Luftfeuchtigkeit in unmittelbarer Umgebung erhöhen:

  • Stelle die Efeutute mit anderen Pflanzen zusammen
  • Nutze Luftbefeuchter an Heizkörpern
  • Stelle eine Schale mit Wasser und Kieselsteinen neben den Topf

Empfehlung: Bekommt deine Pflanze braune Spitzen  auf den BlĂ€ttern? Dann ist wahrscheinlich die Luftfeuchtigkeit zu niedrig. Um ganzjĂ€hrig eine optimale Luftfeuchtigkeit fĂŒr deine Pflanzen zu haben, empfehlen wir dir diesen Luftbefeuchter.

Sinkende Temperaturen lassen die BlÀtter hÀngen

Eine Efeutute ist alles anderes alles Winterfest. Bei Temperaturen unter 10° C wird die Pflanze Schaden nehmen und langfristig sterben. Da fast alle Efeututen in InnenrĂ€umen kultiviert werden, sind tiefe Temperaturen oder Frost wohl eher unwahrscheinlich. 

UnterschĂ€tze jedoch nicht die KĂ€lte, welche von Fenster ausgeht. Offene Fenster können im Winter fĂŒr starke Temperaturschwankungen sorgen. Der stetige Wechsel fordert der Efeutute einiges ab, weswegen sie die BlĂ€tter hĂ€ngen lĂ€sst. 

Auch geschlossene Fenster können die Temperaturen in direkter NĂ€he stark sinken lassen. Damit die Efeutute das gesamte Jahr ĂŒber unter angenehmen Temperaturen wachsen kann, solltest du folgende Dinge beachten: 

  • Halte die Efeutute fern von Heizkörpern, Klimaanlagen und Fenstern (im Winter)
  • Vermeide kalte Zugluft
  • WĂ€hle einen Standort mit konstanten Temperaturen

Die Efeutute lÀsst nach dem Umtopfen die BlÀtter hÀngen

Du hast deine Efeutute umgetopft und kurz darauf lĂ€sst die Pflanze ihre BlĂ€tter hĂ€ngen? Das kann passieren und kommt auch leider etwas hĂ€ufiger vor. Ein Umzug bringt immer Stress mit sich und sorgt auch hĂ€ufig fĂŒr kleine SchĂ€den an den Wurzeln. 

Auch die Wurzeln liegen nicht mehr so gut an der Erde an, welche daraufhin einfach nicht mehr ihr volles Potenzial ausschöpfen können. Aber das sollte dich nicht weiter beunruhigen, denn die Efeutute wird sich ganz von alleine wieder erholen. Gib ihr ein wenig Zeit und lasse sie etwas ruhen. 

Was du nicht tun solltest ist, der Efeutute nun eine extra Behandlung zu geben. ZusĂ€tzliches Wasser oder auch NĂ€hrstoffe werden der Pflanze in dieser Situation nicht weiterhelfen. Ein bis zwei Wochen hĂ€ngende BlĂ€tter sind nach dem Umtopfen durchaus ĂŒblich.  

Warum lÀsst die Efeutute die BlÀtter hÀngen?