Zum Inhalt springen
  • Kai 

Wie rette ich die Gl├╝ckskastanie (Pachira aquatica) mit gelben Bl├Ąttern?

Die Gl├╝ckskastanie hat ihren Namen aus der asiatischen Kultur. Je mehr Bl├Ątter eine Pachira aquatica hat, desto mehr Gl├╝ck soll sie ihren Besitzern bringen. Aber was ist, wenn das Gl├╝ck verflogen scheint und die Gl├╝ckskastanie gelbe Bl├Ątter bekommt? 

Nicht immer m├╝ssen gelbe Bl├Ątter ein schlechtes Zeichen sein, denn die Ursachen hierf├╝r k├Ânnen auch nat├╝rlichen Ursprungs sein. In diesem Beitrag kl├Ąren wir auf, welche Pflegefehler zu gelben Bl├Ąttern f├╝hren und wie du dieser wieder ausbesserst.

Bl├Ątter einer Gl├╝ckskastanie
[@Akchamczuk]/depositphotos.com

Was kann ich gegen die gelben Bl├Ątter der Gl├╝ckskastanie tun?

Wenn deine Gl├╝ckskastanie (Pachira aquatica) gelbe Bl├Ątter hat, hilfst du ihr am besten, wenn du die Bedingungen des tropischen Regenwaldes simulierst. Dazu geh├Ârt eine konstante Umgebungstemperatur, eine hohe Luftfeuchtigkeit von ├╝ber 60 % und vor allem mindestens 6 Stunden indirektes Licht. Unter diesen Bedingungen f├╝hlt sich die Gl├╝ckskastanie pudelwohl und wird es dir mit viel Wachstum und neuen gr├╝nen Bl├Ąttern danken. 

Aber viel wichtiger ist es, die Gl├╝ckskastanie im Vorhinein auf Sch├Ąden oder versteckte Pflegefehler zu untersuchen. Die besten Umweltbedingungen nutzen dem Wohlbefinden der Pflanze nicht, wenn sie im falschen Substrat steht oder beispielsweise an der Wurzelf├Ąule leidet. Wir haben f├╝r dich die h├Ąufigsten Ursachen f├╝r gelbe Bl├Ątter kurz und knapp zusammengefasst und zeigen dir auch, wie du diese Sch├Ąden wieder ausbessern kannst.

Empfehlung: Gibst du deinen Pflanzen mal wieder zu viel Wasser? Mit einem Bodenfeuchtigkeitsmessger├Ąt ist es kinderleicht, deine Pflanze zum richtigen Zeitpunkt zu gie├čen. Den genausten Feuchtigkeitsmesser findest du hier.

Gelbe Bl├Ątter – Die Gl├╝ckskastanie (Pachira aquatica) wurde ├╝bergossen

Die Gl├╝ckskastanie bevorzugt einen trockenen Boden mit einer guten Drainage. Durch zu h├Ąufiges Gie├čen kann die Bodenfeuchtigkeit zu hoch werden. Bei einer konstant hohen Bodenfeuchtigkeit k├Ânnen die Wurzeln der Gl├╝ckskastanie geschw├Ącht werden und ihre Funktion verlieren. In der Folge werden die Bl├Ątter gelb und fallen mit der Zeit ab. 

Verst├Ąrkend auf eine hohe Bodenfeuchte wirkt: 

  • Eine sehr kompakte Erde
  • Ein zu gro├čes Gef├Ą├č 
  • Ein Gef├Ą├č ohne Drainageloch 

Pr├╝fe, ob das Bodensubstrat auch in tieferen Erdschichten noch sehr nass ist und nicht abflie├čen kann. Topfe die Gl├╝ckskastanie um, damit sie vor weiteren Sch├Ąden bewahrt wird, sofern das Bodensubstrat sehr nass ist. Mische ca. Ôůô Sand oder Perlit unter die neue Erde, damit sich das Wasser nicht mehr stauen kann. 

In Zukunft solltest du darauf achten, lockere Erde zu verwenden und die Gl├╝ckskastanie selten, aber daf├╝r etwas intensiver zu gie├čen. ├ťbersch├╝ssiges Wasser sollte mit einem ├ťberlaufteller entfernt werden. Stelle einen Wasserplan auf, damit die Pflanze sich an eine geregelte Wasserzufuhr gew├Âhnen kann. Sehr wichtig ist au├čerdem das Gie├čen im Winter zu reduzieren, denn dann verbraucht die Gl├╝ckskastanie wesentlich weniger Wasser. 

Gelbe Bl├Ątter – Die Luftfeuchtigkeit ist zu niedrig

Gerade im Winter ist es wichtig, einen geeigneten Standort f├╝r die Gl├╝ckskastanie zu finden. Durch die trockene Heizungsluft k├Ânnen derart ung├╝nstige Verh├Ąltnisse entstehen, dass sich die Bl├Ątter gelb f├Ąrben. Dies geschieht, weil sie zu viel Feuchtigkeit durch die Bl├Ątter an die Luft abgeben. Allgemein gesehen sollte die Luftfeuchtigkeit nie unter 40 % fallen. 40 % ist zwar keine optimalen Bedingung, bewahrt die Gl├╝ckskastanie jedoch vor gr├Â├čeren Sch├Ąden. 

Um der trockenen Luft entgegenzuwirken, kann die Pachira aquatica mit folgenden Dingen unterst├╝tzt werden: 

  • Regelm├Ą├čiges Bespr├╝hen der Bl├Ątter
  • Schale mit Wasser in Kieselsteinen (Luftbefeuchter)
  • Luftbefeuchter an der Heizung im Winter
  • Standort im Badezimmer

Empfehlung: Bekommt deine Pflanze braune Spitzen  auf den Bl├Ąttern? Dann ist wahrscheinlich die Luftfeuchtigkeit zu niedrig. Um ganzj├Ąhrig eine optimale Luftfeuchtigkeit f├╝r deine Pflanzen zu haben, empfehlen wir dir diesen Luftbefeuchter.

Gelbe Bl├Ątter – Falsche Lichtverh├Ąltnisse

Eine Gl├╝ckskastanie ben├Âtigt viel Licht, um ausgedehnt wachsen zu k├Ânnen. Die Bl├Ątter k├Ânnen sich gelb f├Ąrben, wenn die Pflanze an einen sehr dunklen Standort platziert wurde. Beispielsweise ein Raum mit einem n├Ârdlicher gerichtetem Fenster. 

Steht die Gl├╝ckskastanie zu dunkel, solltest die einen neuen Standort w├Ąhlen. Am besten eignet sich ein Raum mit vielen Fenstern, oder einem s├╝dlich gerichtetem Fenster. In R├Ąumen mit s├╝dlicher Fensterausrichtung sollte die Pachira aquatica mindestens einen Meter Abstand zum Fenster nehmen, da mehrere Stunden direktes Sonnenlicht die Bl├Ątter verbrennen l├Ąsst. 

Aus eigener Erfahrung k├Ânnen wir sagen, dass sich im Sommer ein Platz auf der Fensterbank, eines westliche gerichteten Fensters sehr gut eignet. Voraussetzung f├╝r einen Platz auf der Fensterbank ist, dass das Sonnenlicht zwischen 11:00 und 19:00 Uhr nicht auf die Bl├Ątter scheint.

Gelbe Bl├Ątter – Temperaturschwankungen

Gl├╝ckskastanien k├Ânnen extremere Temperaturen besser abhaben als andere Zimmerpflanzen, jedoch k├Ânnen starke Temperaturschwankung die Pflanze stark stressen. In der Folge k├Ânnen sich die Bl├Ątter gelb f├Ąrben und solltest du solltest die Standortwahl noch einmal ├╝berdenken. 

Damit die Gl├╝ckskastanie von Temperaturschwankungen verschont bleibt, solltest du sie von folgenden Dingen fern halten: 

  • Heizk├Ârpern
  • Klimaanlagen
  • Offene Fenster (Winter)
  • Offene T├╝ren (Zugluft)

Am wohlsten f├╝hlt sich die Gl├╝ckskastanie bei konstanten Temperaturen zwischen 18┬░ C und 26┬░ C. 

Gelbe Bl├Ątter – Die Gl├╝ckskastanie ist von Sch├Ądlinge befallen

Bereits geschw├Ąchte Gl├╝ckskastanien (Pachira aquatica) sind anf├Ąllig f├╝r Sch├Ądlinge. Sch├Ądlinge haben ein leichtes Spiel, wenn sie sich in bereits besch├Ądigtes Gewebe der gelben Bl├Ątter niederlassen k├Ânnen. Dort beheimatet, k├Ânnen sich die Sch├Ądlinge ungehindert vermehren und weitere Bl├Ątter befallen. Das saftgierigen Ungeziefer machen keinen Halt vor gr├╝nen und gesunden Bl├Ąttern und sch├Ądigen diese, sofern sie nicht fr├╝hzeitig bek├Ąmpft werden. 

Schildl├Ąuse, Wolll├Ąuse und Spinnmilben treten sehr h├Ąufig in Innenr├Ąumen auf. Zus├Ątzlich wird die Verbreitung beg├╝nstigt durch die falsche Pflege, sprich einen konstant feuchten Boden. 

Bek├Ąmpfe die Sch├Ądlinge auf der Gl├╝ckskastanie, indem du die Pflanze mit lauwarmen Wasser abduscht, damit die Eier und Larven, sowie die Sch├Ądlinge selbst von den Bl├Ąttern gesp├╝lt werden. S├Ąubere auch die Unterseite der Bl├Ątter, dort versteckt sich das Ungeziefer sehr gerne. Wiederhole die Dusche alle 3 Tage und behandle die Pflanze im Anschluss mit Neem├Âl, um die Pflanze nachhaltig gegen die Eindringlinge zu sch├╝tzen. 

Gelbe Bl├Ątter – Die Gl├╝ckskastanie wurde ├╝berd├╝ngt

Die Gl├╝ckskastanie ben├Âtigt nicht viele N├Ąhrstoffe und muss daher nicht oft ged├╝ngt werden. Wurde die Pflanze ├╝berd├╝ngt, bildet sich auf dem Boden oftmals eine wei├če Ablagerung von Mineralien und Salzen, welche nicht weiter verwertet werden. In der Folge bilden sich gelbe und schlaffe Bl├Ątter, denn durch die zu hohe Konzentration an D├╝nger werden die Wurzeln der Gl├╝ckskastanie besch├Ądigt.

Sp├╝le die ├╝berd├╝ngte Erde der Gl├╝ckskastanie in der Dusche gut durch. Lasse so lange lauwarmes Wasser durch die Erde flie├čen, bis es am unteren Ende wieder aus den Drainagel├Âchern austritt. Wiederhole diesen Vorgang 3 Mal und lasse den Topf im Anschluss f├╝r 45 Minuten auf einem Abtropfbecken ruhen. Durch diesen Vorgang hast du die ├╝bersch├╝ssigen Mineralien gut ausged├╝nnt und die Pflanze kann sich von den Strapazen erholen.

Gelbe Bl├Ątter – Der normale Alterungsprozess

Wie bereits erw├Ąhnt, resultieren gelbe Bl├Ątter nicht immer aus einem Problem heraus. Sie k├Ânnen auch ganz einfach aufgrund der normalen Alterung der Gl├╝ckskastanie entstehen. Erkennen kannst du den normalen Alterungsprozess an ├Ąlteren Bl├Ąttern, welche vereinzelt gelb werden und mit der Zeit abfallen

Sollte ich gelbe Bl├Ątter von meiner Gl├╝ckskastanie (Pachira aquatica) abschneiden?

Ja. Ist das Blatt komplett vergilbt, empfiehlt es sich dieses vom Stamm abzutrennen. Gelbe Bl├Ątter k├Ânnen Krankheiten beg├╝nstigen, da das ohnehin geschw├Ąchte Gewebe sich nicht zu Wehr setzt. Durch das Abtrennen der Bl├Ątter erspart man der Gl├╝ckskastanie auch eine unn├Âtige Ressourcenverschwendung. Die Bl├Ątter k├Ânnen entweder mit einer sterilisierten Gartenschere abgeschnitten oder mit der Hand vom Stamm abgezwickt werden.

K├Ânnen die gelben Bl├Ątter wieder gr├╝n werden?

Nein. Gelbe Bl├Ątter oder Stellen auf der Gl├╝ckskastanie k├Ânnen sich nicht wieder gr├╝n f├Ąrben. Im besten Fall kannst du die Ausbreitung stoppen, sofern sich die vergilbten Stellen noch nicht weit ausgebreitet haben.

Warum werden die Bl├Ątter meiner Gl├╝ckskastanie hellgr├╝n?

Hellgr├╝n sind die Bl├Ątter vor allem, wenn die Gl├╝ckskastanie sind vor kurzem neu ausgebildet hat. Dies stellt jedoch kein Problem dar, denn nach wenigen Wochen erhalten auch die neuen Bl├Ątter, mit steigender Gr├Â├če, ihre kr├Ąftig gr├╝ne Farbe.

Gl├╝ckskastanie - Gelbe Bl├Ątter - Die Pflanze retten!