Zum Inhalt springen
  • Luca 

Paprika bekommt gelbe BlĂ€tter – So pflegst du sie wieder gesund

Gelbe BlÀtter sind eins der hÀufigsten Probleme bei der Kultivierung Paprika. Sie sind oft ein letztes Warnzeichen, bevor die Paprika eingeht. Gelbe BlÀtter können eine Menge Ursachen haben. Die zwei wahrscheinlichsten Ursachen besprechen wir in diesem Artikel.

Paprika bekommt gelbe BlÀtter - So pflegst du sie wieder gesund

Die hĂ€ufigsten Ursachen fĂŒr gelbe BlĂ€tter

Die Paprika benötigt eine Menge an NĂ€hrstoffen, bekommt sie diese nicht, kann es passieren, dass die Paprika gelbe BlĂ€tter bekommt. Essential fĂŒr die Paprika sind Stickstoff, Kalium und Phosphor. Ein weiterer Grund fĂŒr gelbe BlĂ€tter der Paprika können ĂŒbermĂ€ĂŸiges Gießen sein.

Die Paprika leidet an einer Chlorose, welche durch einen NĂ€hrstoffmangel herbeigefĂŒhrt wurde

Chlorose ist eine Mangelerscheinung, welche die BlĂ€tter gelb fĂ€rbt. Chlorose entsteht meist bei einem NĂ€hrstoffmangel. 

Das Chlorophyll, welches fĂŒr die GrĂŒnfĂ€rbung der BlĂ€tter verantwortlich ist, wird nicht richtig gebildet oder sogar abgebaut. Das Problem fĂŒr die Paprika bei einer Chlorose ist, dass das fehlende Chlorophyll ein entscheidender Grundbaustein ist, um das Sonnenlicht aufzunehmen und in Energie umzuwandeln. Hat die Paprika gelbe BlĂ€tter, kann sie keine Photosynthese betreiben.  

Oft ist die Ursache fĂŒr eine Chlorose ein NĂ€hrstoffmangel

Einfach ausgedrĂŒckt heißt das, dass die Paprika erhĂ€lt nicht genĂŒgend NĂ€hrstoffe, um ihre BlĂ€tter gelb zu fĂ€rben.

Stickstoff ist ein essenzieller NĂ€hrstoff, welcher der Paprika hilft, Chlorophyll zu bilden. Ohne genĂŒgend Stickstoff ist es der Paprika nicht möglich, grĂŒne BlĂ€tter zu bilden.

Es gibt einen einfachen Weg, um festzustellen, ob die Paprika einen Stickstoffmangel besitzt. Schau dir die BlĂ€tter am Rand der Pflanze an, sind diese Gelb, aber die BlĂ€tter welche nĂ€her dem StĂ€ngel sind, es nicht, dann leidet die Paprika wahrscheinlich unter einem Stickstoffmangel. 

Dies geschieht aus dem Grund, dass Stickstoff ein mobiler NĂ€hrstoff ist, welcher in der Pflanze floriert, die BlĂ€tter, die nĂ€her am StĂ€ngel sind, werden besser versorgt und sind deshalb grĂŒner als die, die weiter weg sind.

DĂŒnge deine Paprika ab jetzt, regelmĂ€ĂŸig mit einem FlĂŒssigdĂŒnger. Dieser sollte ausreichend Stickstoff enthalten, um die BlĂ€tter der Paprika wieder grĂŒn zu fĂ€rben. Vor dem DĂŒngen solltest du am besten, die Paprika gießen. Dies schĂŒtzt das Wurzelwerk vor Wurzelbrand. 

Empfehlung: WĂŒnscht du dir mehr Ertrag von deinem GemĂŒse? Viele ertragreiche GemĂŒsesorten sind Starkzehrer und brauchen viele natĂŒrliche NĂ€hrstoffe, um zu wachsen. Den besten DĂŒnger fĂŒr dein GemĂŒse findest du hier.

Zu viel Wasser lÀsst die BlÀtter gelb fÀrben

Zu hĂ€ufiges gießen, mit zu viel Wasser fĂŒhrt dazu, dass die BlĂ€tter sich gelb fĂ€rben. Dies geschieht oft bei Paprikapflanzen, die in einem KĂŒbel kultiviert werden. In einem KĂŒbel kann das Wasser nicht so gut abfließen und es besteht die Möglichkeit, dass das Wurzelwerk belastet wird. 

Wird zu viel gegossen und kann dieses nicht abfließen, aufgrund mangelnder Drainage, entsteht ein PhĂ€nomen, welches sich StaunĂ€sse nennt. StaunĂ€sse belastet das Wurzelwerk und kann, wenn sie zu lange andauert, zu WurzelfĂ€ule fĂŒhren. 

Das Wurzelwerk kann nicht mehr wirklich Atmen und Wasser aufnehmen. Als Folge dessen verfÀrben sich die BlÀtter der Paprika gelb.

Sorge fĂŒr eine gute Drainage, falls die Paprika in einem KĂŒbel angepflanzt wird und die BlĂ€tter der Paprika werden sich in Zukunft nicht mehr gelb fĂ€rben.

Empfehlung: Gibst du deinen Pflanzen mal wieder zu viel Wasser? Mit einem BodenfeuchtigkeitsmessgerĂ€t ist es kinderleicht, deine Pflanze zum richtigen Zeitpunkt zu gießen. Den genausten Feuchtigkeitsmesser findest du hier.

Sollten die gelben BlÀtter der Paprika abgeschnitten werden?

Ja sollten sie. Gelbe gewordene BlĂ€tter werden nicht mehr wieder grĂŒn und kosten der Paprika nur Energie. Diese Energie fehlt an einem anderen Platz und verringert so langfristig das Wachstumspotential.

Paprika bekommt gelbe BlÀtter - So pflegst du sie wieder gesund