Zum Inhalt springen
  • Kai 

Pinienkerne ernten

PInienkerne sind äußerst schmackhaft aber das hat auch seinen Preis. Durch die aufwendige Ernte sind die Preise dieser kleinen schmackhaften Nüsse sehr hoch. Da stellt sich doch glatt die Frage, ob man diese nicht selber ernten kann.

In diesem Beitrag möchten wir so einige Fragen rund um die Ernte der Pinienzapfen klären und dir auch zeigen, wie du die leckeren Kerne kommst.

Pinienzapfen in der Spitze eines Pinienbaumes

Kann ich Pinienkerne selber ernten?

Pinienkerne sind sehr teuer, aber sie selber zu ernten wird sich als sehr schwierig erweisen, denn Pinienbäume wachsen für gewöhnlich nicht in Mitteleuropa. Hauptsächlich findest du Pinienkerne nur Mittelmeerraum vor und während der Erntezeit entsteht ein regelrechter Wettlauf in den Wäldern.

Kann ich Pinienkerne selber sammeln?

So bekommst du Pinienkerne aus der Schale

Im Herbst bekommst du geschlossene Pinienzapfen im Lebensmittelhandel zu kaufen. Diese sind aber verschlossen und du kommst nicht ohne weiteres an die kostbaren Kerne heran. Wir zeigen dir, wie du die Pinienzapfen öffnen kannst: 

Kann ich Pinienkerne selber sammeln?
  • Schritt 1: Backofen auf ca. 80 Grad vorheizen
  • Schritt 2: Entferne alle losen Schuppen, welche sich am Zapfen befinden und lege ihn auf das Backblech
  • Schritt 3: Für 10 bis 15 Minuten im Ofen backen lassen. Beobachte dabei den Zapfen und achte darauf, ob sich die Schuppen öffnen. Es kann unterschiedlich lange dauern bis sich der Zapfen öffnet. Dies ist abhängig vom Alter des Zapfens und dem Feuchtigkeitsgehalt. 
  • Schritt 4: Den geöffneten Zapfen abkühlen lassen und die Pinienkerne vorsichtig aus den Schuppen lösen. Meist kannst du die Kerne mit dem Finger ablösen. 
  • Schritt 5: Sortiere ungenießbare Kerne aus. Manchmal befinden sich ein paar verfaulte Pinienkerne im Zapfen. 

Schritt 6: Je nachdem, um welche Art von Pinienzapfen es sich handelt, musst du noch die harte braune Schale aufbrechen, in welchem sich die weißen Pinienkerne befinden.

Warum sind Pinienkerne so teuer?

Pinienkerne sind aufgrund der sehr umständlichen Ernte teuer. Außerdem braucht ein Pinienbaum 15 – 20 Jahre, um Pinienzapfen zu produzieren. Auch die Zapfen brauchen 2 bis 3 Jahre, bis sie die begehrten Pinienkerne in sich tragen. Für die hohen Preise der Pinienkerne ist also vor allem der Arbeitsaufwand, sowie die Dauer der Reife verantwortlich. 

Kann ich Pinienkerne selber sammeln?
Ein Pinienbaum mit vielen Pinienzapfen in der Baumkrone