Zum Inhalt springen
  • Kai 

Strelitzie BlĂ€tter verkrĂŒppelt – wie rette ich die Tropenpflanze?

Die Strelitzie ist vor allem fĂŒr zwei Dinge ganz besonders bekannt. Zum einen die sehr außergewöhnliche BlĂŒte der Tropenpflanze und zum anderen die gewaltige BlĂ€tterpracht. Leider kann es manchmal vorkommen, dass sich die BlĂ€tter der Strelitzie verkrĂŒppeln. 

Im Umkehrschluss weisen die verkrĂŒppelten BlĂ€tter der Strelitzie darauf hin, dass die Gesundheit der Pflanze in großer Gefahr ist. In diesem Beitrag möchten wir dir zeigen, wie du deine Strelitzie retten kannst, damit sie in der nĂ€chsten Wachstumsphase wieder ihre Strahlkraft zurĂŒckerlangt.

Zwei verkrĂŒppelte BlĂ€tter einer Strelitzie. Eines ist gelb geworden und das neues hellgrĂŒne Blatt konnte sich nicht vollstĂ€ndig ausbilden

Warum verkrĂŒppeln die BlĂ€tter meiner Strelitzie?

Die BlĂ€tter der Strelitzie verkrĂŒppeln meist, wenn die Tropenpflanze ĂŒbergossen wurde und du somit das Wurzelsystem beschĂ€digt hast (WurzelfĂ€ule). Im Endeffekt verdursten die BlĂ€tter und verkrĂŒppeln im Laufe der Zeit, da kein Wasser mehr durch die Wurzeln in die Sprossachse transportiert wird. 

Im Endeffekt geschieht genau dasselbe, wenn du deine Strelitzie nicht ausreichend gießt und die BlĂ€tter vertrocknen. Der Feuchtigkeitsaustausch ist außerhalb des Tropenwaldes wesentlich höher, da die Luftfeuchtigkeit geringer ist. ZusĂ€tzlich musst du bedenken, dass die Strelitzie sehr große BlĂ€tter besitzen kann, was bedeutet, dass sie im Hochsommer bis zu 1L Wasser, tĂ€glich verbraucht. 

VerkrĂŒppeln die BlĂ€tter einmal, ist die Pflanze auf jeden Fall geschwĂ€cht, was sich auch negativ auf die nachfolgende Blattgeneration auswirken wird. Somit ist es nicht unĂŒblich, dass sich auch neue BlĂ€tter der Strelitzie in der Folge nicht mehr vollstĂ€ndig ausbilden können. 

Empfehlung: Gibst du deinen Pflanzen mal wieder zu viel Wasser? Mit einem BodenfeuchtigkeitsmessgerĂ€t ist es kinderleicht, deine Pflanze zum richtigen Zeitpunkt zu gießen. Den genausten Feuchtigkeitsmesser findest du hier.

Wie rette ich meine Strelitzie?

Wichtig ist vor allem, das Problem direkt zu erkennen, sodass die Strelitzie nicht weiterem unnötigen Stress ausgesetzt wird. PrĂŒfe zuerst, ob sich StaunĂ€sse gebildet hat. Durch die StaunĂ€sse wird die Sauerstoffzufuhr zu den Wurzeln unterbrochen, wodurch die Wurzeln durch Pilze befallen werden. 

Ist die Erde in tieferen Erdschichten matschig und die Wurzeln sehen nicht aus wie auf dem folgenden Bild, sondern eher braun und weich, dann muss die Strelitzie umgetopft werden. Stelle sie in neues frisches Substrat und gieße sie fĂŒr mindestens eine Woche nicht, auch wenn die BlĂ€tter stark beschĂ€digt aussehen. 

Ist die Erde andernfalls stark ausgetrocknet, musst du deinen BewĂ€sserungsplan anpassen und gerade im Hochsommer darauf achten, dass die Erde nicht komplett austrocknet. Dies gilt fĂŒr den Innen- sowie den Außenbereich. 

Wir möchten dir jedoch keine falschen Hoffnungen machen. Wenn die BlĂ€tter bereits einen erheblichen Schaden davon getragen haben, wirst du sie wahrscheinlich nicht wieder zu alter Pracht fĂŒhren. In diesem Falle hilf nur das alte verkrĂŒppelte Blattwerk vom Stamm abzuschneiden.

Empfehlung: Gibst du deinen Pflanzen mal wieder zu viel Wasser? Mit einem BodenfeuchtigkeitsmessgerĂ€t ist es kinderleicht, deine Pflanze zum richtigen Zeitpunkt zu gießen. Den genausten Feuchtigkeitsmesser findest du hier.

Weiter Ursachen welche verkrĂŒppelte BlĂ€tter hervorrufen können

Zu niedrige Temperaturen: Sehr niedrige Temperaturen können dazu fĂŒhren, dass die BlĂ€tter der Strelitzie verkrĂŒppeln. Dies passiert vor allem, wenn die Tropenpflanze im Außenbereich kultiviert werden soll und im Herbst zu spĂ€t, bzw. im FrĂŒhling zu frĂŒh, herausgestellt wird.

Zu wenig Licht: Die Strelitzie ist sehr lichthungrig. Sie ist sogar stark darauf angewiesen mit ausreichend Licht versorgt zu werden. Sie einer der wenigen Zimmerpflanzen, welche auch an einem sĂŒdlichen Fenster kultiviert werden können, sofern sie sich an die UmstĂ€nde anpassen konnten. Zu wenig Licht hemmt den Stoffwechsel der Pflanze und es kann nicht mehr ausreichend Energie aufgewendet werden, um neue, sowie alte BlĂ€tter ausreichend zu versorgen.

🍃Wie man verkrĂŒppelte BlĂ€tter bei der Strelitzie rettet🍃