Zum Inhalt springen
  • Kai 

Die Bl├╝te der Strelitzie – So bringst du sie zum Bl├╝hen

Im Gegensatz zu anderen Tropenpflanze bringt die Strelitzie eine wirklich sch├Âne Bl├╝te hervor. Wenn du die Bl├╝te schon einmal gesehen hast, dann wei├čt du ganz genau wovon wir sprechen.

Die Bl├╝te der Strelitzia Nicolai. Zu sehen sind kr├Ąftig orangene Bl├╝tenbl├Ątter

In diesem Beitrag m├Âchten wir dir zeigen, was dich erwartet, wenn die Strelitzie anf├Ąngt zu bl├╝hen. Wenn du es noch nicht geschafft hast deine Strelitzie zum Bl├╝hen zu bringen, dann haben wir auch hierf├╝r ein paar sinnvolle Tipps f├╝r dich auf Lager. Viel Spa├č dabei.

So sieht die Bl├╝te der Strelitzie aus

Die Bl├╝te der Strelitzie ist gepr├Ągt von mehreren kr├Ąftig orangen Kronbl├Ąttern, welche an einer abgeknickten Stelle des Bl├╝tenstiels aus dem Kelchblatt hervorgehen. Die lilafarbenen Bereiche sind das Labellum, welche den Staubbeutel der Bl├╝te umh├╝llen.

Eine Bl├╝te der Strelitzie. Zu sehen ist ein Kelchblatt mit viele Bl├╝tenbl├Ąttern
Die Sch├Ânheit der Strelitzie: Wie du die Bl├╝te erfolgreich anregst

Zum Teil erinnern die Bl├╝ten der Strelitzie an einen Papagai, welcher aus dem Dickicht der Bl├Ątterpracht schaut. Die Bl├╝te ist zudem so aufgebaut, dass die Strelitzie ausschlie├člich von V├Âgeln best├Ąubt werden, welche auf der Suche nach dem Nektar sind. Dieser befindet sich in einem lila Beutel in der N├Ąhe des Kelchblattes.

Wann ist Bl├╝tezeit bei der Strelitzie?

Bevor die Strelitzie bl├╝hen kann, muss sie ein gewisses Alter erreicht habe. Die meisten Stralitzia Arten, so auch die Strelitzia Nicolai, bl├╝hen erst nach 5 Jahren guter Pflege. Sofern die Tropenpflanze das ben├Âtigte Alter erreicht hat, bl├╝ht die Pflanze gr├Â├čtenteils im Fr├╝hling oder im Sommer. 

Wer seine Strelitzie jedoch von den Au├čen in den Innenbereich holt, um sie dort vor dem Frost zu sch├╝tzen, bekommt in seltenen F├Ąllen sogar im Dezember das Vergn├╝gen eine Bl├╝te sehen zu k├Ânnen.

Die Sch├Ânheit der Strelitzie: Wie du die Bl├╝te erfolgreich anregst

So bringst du deine Strelitzie zum Bl├╝hen

Wenn du m├Âchtest, dass deine Strelitzie beginnt zu bl├╝hen, dann solltest du in erster Linie versuchen, die heimatlichen Bedingungen der s├╝dafrikanischen Tropenpflanze zu imitieren. N├Ąheres erf├Ąhrst du nun in unserer Zusammenfassung. 

Schritt 1: Passe die Lichtverh├Ąltnisse an: Damit die Strelitzie bl├╝hen kann, ben├Âtigt sie viel Licht. Die Pflanze kann eine gute Erg├Ąnzung zu anderen Zimmerpflanzen sein, da sie eine der wenigen gro├čen Zimmerpflanzen ist, welche direkt am Fenster platziert werden kann. Stelle deine Strelitzie an den gr├Â├čtenteils unbeliebtem Platz an einem s├╝dlichen Fenster. Aber sei gewarnt, auch Strelitzien m├╝ssen sich, an sich ├Ąndernde Lichtverh├Ąltnisse gew├Âhnen, denn auch sie k├Ânnen im schlimmsten Fall einen Sonnenbrand bekommen.

Schritt 2: Phosphorhaltigen D├╝nger verwenden: D├╝nge deine Strelitzie mit einem D├╝nger f├╝r bl├╝hende Pflanzen. Diese haben einen erh├Âhten Phosphoranteil, welcher ben├Âtigt wird, damit die Tropenpflanze eine Bl├╝te ausbilden kann. Stelle den D├╝nger mit Beginn der n├Ąchsten Wachstumsphase im Fr├╝hling um. 

Schritt 3: Die Strelitzie regelm├Ą├čig umtopfen: Regelm├Ą├čig umtopfen bedeutet, dass du deine Strelitzie ca. alle zwei Jahre in einen neuen Topf mit frischer Erde stellen solltest. In dem Jahr, in dem die Pflanze nicht umgetopft wird, kannst du etwas frische Erde auf die meist abgesunkene Oberfl├Ąche verteilen, sodass zus├Ątzliche N├Ąhrstoffe freigesetzt werden.

Schritt 4: Halte die Temperaturen konstant hoch: Die Temperaturen m├╝ssen stimmen, damit die Strelitzie bl├╝hen kann. Hierbei ist es vor allem wichtig, dass die Temperatur nicht stark absinkt. Alles unter 12┬░ C im Sommer kann die Bl├╝te der Pflanze hemmen und ins n├Ąchste Jahr verschieben. 

Schritt 5: Den Boden feucht halten: F├╝r eine Bl├╝te muss die Wasserversorgung zu jedem Zeitpunkt aufrechterhalten werden. Gerade der Hochsommer kann dazu f├╝hren, dass die Erde sehr schnell und stark austrocknet. Dies bedeutet, dass du genau darauf achten muss, dass zu jedem Zeitpunkt im Fr├╝hling, sowie im Sommer, die Erde ausreichend feucht ist, ohne die Strelitzie zu ├╝bergie├čen. 

Aus diesen Gr├╝nden bl├╝ht deine Strelitzie nicht

Wenn deine Strelitzie nicht bl├╝ht, liegt es meist an den folgenden 3 Ursachen:

  1. Die Strelitzie ist nicht alt genug, um eine Bl├╝te zu produzieren. In der freien Natur kann die Strelitzie gr├Â├čtenteils schon nach 2 – 3 Jahren bl├╝hen. In Innenr├Ąumen musst du meist ein paar Jahre l├Ąnger warten.
  2. Die Beleuchtung ist zu schwach. Durch unsere Augen, sind wir Menschen meist nicht in der Lage dazu, unvoreingenommen zu beurteilen wie hell es wirklich ist. Auch wenn es einem so vorkommt, als w├╝rd der Raum hell genug sein, ist die Lichtst├Ąrke pro Quadratmeter (Lux), nichts im Vergleich zu einer offenen Fl├Ąche im Freien. Eine Lichtst├Ąrke von ca. 10.000 Lux ist sehr f├Ârderlich, wird jedoch nur im Freien oder direkt in der N├Ąhe des Fensters erreicht. 
  3. Es fehlt an N├Ąhrstoffen im Boden. Wer seine Pflanze nicht d├╝ngt, darf nicht erwarten, dass sie in der kommenden Bl├╝tephase eine Bl├╝te bildet. Ein phosphorhaltiger D├╝nger ist ausschlaggebend f├╝r die Bildung einer Bl├╝te.

Wie oft bl├╝ht eine Strelitzie?

Eine Strelitzie kann potenziell mehrere Jahre in Folge bl├╝hen. Sogar w├Ąhrend der Bl├╝tezeit, bildet sie in regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden neue Bl├╝ten aus, sodass du ├╝ber mehrere Wochen hinweg, immer wieder eine Bl├╝te zu sehen bekommst.

Was mache ich mit den verbl├╝hten Bl├╝ten der Strelitzie?

Du hast es geschafft, dass deine Strelitzie eine Bl├╝te gebildet hat? Dann fragst du dich mit Sicherheit was du mit den ├ťberresten der verwelkten Bl├╝ten machen sollst. Schon nach wenigen Wochen sieht die Bl├╝te der Strelitzie erschreckend aus und kann von dir aus ├Ąsthetischen Gr├╝nden abgeschnitten werden. Schneide hierf├╝r die Bl├╝te hinter den Kelchbl├Ąttern am Bl├╝tenstiel ab.

Die Sch├Ânheit der Strelitzie: Wie du die Bl├╝te erfolgreich anregst