Zum Inhalt springen
  • Luca 

Zitronenbaum wächst nur in die Höhe: Auf der Suche nach Sonnenlicht

Du hast bemerkt, dass dein Zitronenbaum nur in die Höhe wächst und fragst dich, warum das so ist und wie du es ändern kannst? Keine Sorge, du bist nicht allein mit diesem Problem. Viele Besitzer von Zitronenbäumen in Deutschland stehen vor ähnlichen Herausforderungen. Dieser Artikel soll dir helfen zu verstehen, warum dein Zitronenbaum so wächst und dir zeigen, wie du sein Wachstum steuern kannst, um einen gesunden und gut proportionierten Baum zu fördern. Denn wir alle wissen, dass ein gut wachsender Zitronenbaum nicht nur Freude bereitet, sondern auch reichlich leckere Zitronen liefert.

Zitronenbaum wächst nur in die Höhe: Suche nach Sonnenlicht

Instagram: @meinzitrusgarten

Wie Zitronenbäume normalerweise wachsen: Balance zwischen Höhe und Breite

Unter optimalen Bedingungen streben Zitronenbäume ein ausgewogenes Wachstum an, das sowohl in die Höhe als auch in die Breite geht. Dies ermöglicht ihnen eine ausgewogene Photosynthese, die für ihre Gesundheit und Produktivität unerlässlich ist. Wenn dein Zitronenbaum jedoch nur in die Höhe wächst, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass er versucht, unter weniger optimalen Bedingungen zu überleben.

Besonderheiten des Zitronenbaums in Deutschland

Deutschland bietet nicht die gleichen Bedingungen wie die Mittelmeerregion, wo Zitronenbäume ursprünglich herkommen. Das bedeutet, dass Zitronenbäume in Deutschland oft mit Herausforderungen wie geringerer Sonneneinstrahlung und anderen klimatischen Bedingungen konfrontiert sind, die ihr Wachstumsverhalten beeinflussen können.

Empfehlung: Gibst du deinen Pflanzen mal wieder zu viel Wasser? Mit einem Bodenfeuchtigkeitsmessgerät ist es kinderleicht, deine Pflanze zum richtigen Zeitpunkt zu gießen. Den genausten Feuchtigkeitsmesser findest du hier.

Ursachen und Lösungen für das Höhenwachstum des Zitronenbaums

Der Einfluss der Sonneneinstrahlung und was Sie tun können

Mangel an Sonnenlicht könnte einer der Gründe sein, warum dein Zitronenbaum nur in die Höhe wächst. Er versucht, mehr Licht zu erreichen, indem er höher wächst. Wenn dies der Fall ist, könntest du versuchen, deinen Baum an einen sonnigeren Ort zu verlegen oder zusätzliches Licht mit einer Pflanzenlampe zu liefern. Achte darauf, dass die Pflanzenlampe die richtige Art von Licht liefert, die für die Photosynthese benötigt wird, meist als Vollspektrumlicht bezeichnet.

Wassertriebe: Ursache und Lösungen für das Hochwuchsproblem

Wassertriebe könnten ein weiterer Grund dafür sein, dass dein Zitronenbaum hauptsächlich in die Höhe wächst. Das sind schnell wachsende Triebe, die oft in die Höhe schießen, aber wenig zur Produktivität des Baums beitragen. Du kannst sie durch regelmäßiges Beschneiden kontrollieren, um das Wachstum des Baums zu steuern. Es ist jedoch wichtig, dass du sicherstellst, das Beschneiden richtig durchzuführen, um den Baum nicht unnötig zu stressen. Verwende scharfe und saubere Werkzeuge und versuche, den Schnitt nahe am Stamm oder Ast zu platzieren, ohne die Rinde zu verletzen.

Klima- und Standortbedingungen in Deutschland: Auswirkungen und Anpassungstipps

Die klimatischen Bedingungen in Deutschland können auch dazu führen, dass dein Zitronenbaum hauptsächlich in die Höhe wächst. Zitronenbäume sind an das mediterrane Klima angepasst und können in einem weniger optimalen Klima versuchen, mehr Licht und Wärme zu erreichen, indem sie höher wachsen. Um dies zu verhindern, könntest du versuchen, den Baum im Sommer draußen zu halten und ihn im Winter in ein Gewächshaus oder an einen geschützten Ort zu verlegen. Es kann auch hilfreich sein, den Baum in einen Topf zu pflanzen, um die Kontrolle über die Bodenbedingungen zu haben und die Möglichkeit zu bieten, den Baum bei Bedarf leichter zu verlegen.

Tipps zur Pflege Ihres Zitronenbaums für ein gesundes, ausgeglichenes Wachstum

Empfohlene Bewässerung und Düngung

Eine ausgewogene Bewässerung und Düngung kann ebenfalls dazu beitragen, das Wachstum deines Zitronenbaums zu steuern. Zitronenbäume benötigen regelmäßiges Gießen, aber sie sollten nicht in Wasser stehen, da dies zu Wurzelfäule führen kann. Die Düngung sollte während der Wachstumsperiode regelmäßig erfolgen, wobei ein Dünger verwendet wird, der speziell für Zitruspflanzen entwickelt wurde.

Wann und wie man einen Zitronenbaum in Deutschland beschneidet

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Pflege deines Zitronenbaums ist das Beschneiden. Dies sollte normalerweise in der Ruheperiode des Baums im Winter erfolgen, kann aber auch während der Wachstumsperiode durchgeführt werden, wenn Wassertriebe auftreten. Bei der Auswahl der Äste zum Beschneiden, konzentriere dich auf diejenigen, die in die falsche Richtung wachsen oder das Innere des Baums überfüllen.

Erfahrungsbericht, so kannst du einem Höhenwachstum entgegenwirken

Meiner Erfahrung nach hängt ein Höhenwachstum von den beiden Ursachen ab, die wir weiter oben im Artikel genannt haben: Entweder hat der Zitronenbaum einen Lichtmangel oder er bildet Wassertriebe. Letzteres tritt meistens auch auf, weil der Zitronenbaum zu wenig Licht bekommt und sich durch die Wassertriebe einen vegetativen Vorteil verschaffen will.

Leider ist es oft der Fall, dass die klimatischen Bedingungen in Deutschland nicht wirklich dafür geeignet sind, Pflanzen und Bäume aus mediterranen oder exotischen Regionen anzubauen. Zusätzliche Impulse wie künstliches Licht können meiner Erfahrung nach ein wirksames Instrument sein, um den klimatischen Bedingungen in Deutschland entgegenzuwirken.