Zum Inhalt springen
  • Kai 

Kann ich eine Zucchini in einer Mörtelwanne pflanzen?

Durchaus eignet sich eine M√∂rtelwanne f√ľr den Anbau von Zucchinis. Durch ihr gro√ües Fassungsverm√∂gen k√∂nnen die Wannen flexibel an einem Ort verweilen oder sogar als eine Art Hochbeet genutzt werden. 

Trotzdem solltest du auf ein paar wichtige Dinge achten, wenn du eine M√∂rtelwanne verwenden m√∂chtest, denn nicht jedes Material ist unbedenklich zu verwenden und sollte im Vorhinein etwas aufbereitet werden. 

Zucchini Pflanze mit vielen Bl√ľten und Fr√ľchten

Welcher Kunststoff kann verwendet werden?

M√∂rtelwannen werden aus unterschiedlichen Kunststoffen hergestellt und sind eigentlich f√ľr den Betrieb auf Baustellen ausgelegt. Wenn du eine M√∂rtelwanne nutzen m√∂chtest, um Zucchinis anzupflanzen, musst dich also beim Kauf genauestens informieren. 

F√ľr den Anbau von Zucchinis eignet sich M√∂rtelwannen mit der Kunsthofkennzeichnung PE-HD (Polyethylen mit hoher Dichte), PE-LD (Polyethylen mit niedriger Dichte) und PP (Polypropylen).  

PVC (Polyvinylchlorid) hingegen enth√§lt Weichmacher. Dieser Kunststoff wird zwar auch in der Lebensmittelindustrie eingesetzt, aber diese Kunststoffe laufen Gefahr in die Lebensmittel √ľbergehen. Daher ist von dem Gebrauch solcher Kunststoffe abzuraten. 

Die Verbraucherzentrale NRW e.V. hat noch einmal einen ausf√ľhrlicheren Bericht zu den verschiedenen Kunststoffen bereitgestellt. Dort erf√§hrst du auch, wo die verschiedenen Kunststoffe in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden.

Empfehlung: Gibst du deinen Pflanzen mal wieder zu viel Wasser? Mit einem Bodenfeuchtigkeitsmessger√§t ist es kinderleicht, deine Pflanze zum richtigen Zeitpunkt zu gie√üen. Den genausten Feuchtigkeitsmesser findest du hier.

Wie groß sollte die Mörtelwanne sein?

Zucchinis sind Flachwurzler und ben√∂tigen mit zunehmender Gr√∂√üer reichlich Platz. Zur Auswahl stehen alle M√∂rtelwannen, welche ein Fassungsverm√∂gen von mindestens 40 Litern haben oder gr√∂√üer sind. Je mehr Platz die Wurzeln bekommen, desto effizienter k√∂nnen die Wurzeln arbeiten, aber du musst nat√ľrlich auch bedenken, dass viel Blumenerde verwendet wird, wenn du ein gro√ües Gef√§√ü nutzt. 

Zucchinis werden auch in kleineren Gef√§√üen wachsen k√∂nnen, jedoch nur in einer eingeschr√§nkten Form zulasten der Fr√ľchte.

Die Mörtelwanne vorbereiten

Nach dem Kauf einer M√∂rtelwanne wirst du vermutlich einen etwas st√§rkeren und sehr unangenehmen Geruch wahrnehmen. Dieser Geruch entsteht beim Herstellungsprozess der M√∂rtelwannen und wird im Laufe der Zeit schw√§cher. 

Reinige deine M√∂rtelwanne mit lauwarmen Wasser, Sp√ľlmittel und einem Lappen. Verzichte am besten auf B√ľrsten, um die Oberfl√§che der M√∂rtelwanne nicht weiter aufzurauen, damit sich kein Kunststoff l√∂sen kann. Sp√ľle die Wanne gut durch und wiederhole den Vorgang mindestens einmal erneut. In der Folge sollte die M√∂rtelwanne an der frischen Luft f√ľr ein paar wenige Tage (2 bis 3 Tage) ruhen und ausd√ľnsten. 

Bevor du nun die Blumenerde in die M√∂rtelwanne f√ľllst, solltest du ein paar L√∂cher in den Boden bohren. Das ist √§u√üerst wichtig, denn bei starken Regen w√ľrde sich das Wasser anstauen und die Zucchinipflanze mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit umbringen. 

Bohre, mit einem Abstand von ca. 7 Zentimetern, L√∂chern mit einer Gr√∂√üe von 0,5 cm bis 1 cm in den Boden der M√∂rtelwanne. F√ľr die perfekte Drainage f√ľllst du jetzt zwei Schichten Bl√§hton in die Wanne ein und bedeckst diesen mit Drainagevlies.

Wie pflanze ich die Zucchini in einer Mörtelwanne ein?

Die Zucchini kannst du nun ganz normal wie im Blumenbeet einpflanzen. In der M√∂rtelwanne platzierst du sie am besten auf der l√§nglichen Seite relativ mittig, aber Rand der Wanne. So k√∂nnen die Fr√ľchte im Sommer aus der Wanne heraush√§ngen. Aber auch ein mittiger Platz in der M√∂rtelwanne macht der Zucchini keinerlei Probleme. 

Zucchini in einer Mörtelwanne anpflanzen? Worauf ist zu achten?